Wie tanke ich meinen E-Flitzer an einer Schnelladetankstelle?

1200 760

One, two, three, green energy! - Schritt für Schritt zum grünen Strom.

 


Schritt 1:

Fahren Sie Ihr Fahrzeug langsam zur Schnelladestation, mit der Tanköffnung in Richtung der E-Tankstelle.

Schritt 2:

Entsperren Sie Ihr Fahrzeug, öffnen Sie den Deckel Ihrer Tanköffnung & ziehen Sie den Stöpsel von der sich darin befindlichen Ladesteckdose.
 

Schritt 3:

Gehen Sie zum Touchscreen der E-Tankstelle und wählen Sie via Tippen den für Ihr Fahrzeug passenden Ladestecker aus.


 
Hier können Sie zwischen folgenden Typen wählen:
 
  • AC Typ 2
  • DC CCS-Stecker (Combined Charging System)

Eine Übersicht über die verschiedenen Ladestecker finden Sie in der unten aufgeführten Tabelle.

Um welchen Typ es sich bei Ihrem Fahrzeug handelt, steht im Deckel ihrer Tanköffnung.

Schritt 4:

Greifen Sie nach dem von Ihnen ausgewählten Stecker und lösen Sie diesen aus der Haltervorrichtung.


(Sollte sich der Stecker nicht lösen lassen, drücken Sie den kleinen Hebel am Kopf des Ladesteckers, welcher den Stecker an der Ladestation befestigt.)

Schritt 5:

Führen Sie den Ladestecker zu Ihrer Tanköffnung und stecken Ihn in die darin befindliche Ladesteckdose.

Schritt 6:

Legen Sie Ihre Karte (Tankkarte, Chip, etc.)  kurz auf die Scann-Vorrichtung über dem Touchscreen. Der Ladevorgang beginnt.
Anschließend verschließen Sie Ihr Fahrzeug. Somit ist es nicht autorisierten Personen unmöglich, den Ladestecker einfach abzuziehen.


Schritt 7:

Wenn Sie den Ladevorgang abbrechen wollen, halten Sie Ihre Karte (Tankkarte, Chip, etc.) erneut an den Sensor über dem Touchscreen der Schnelladestation.

Wählen Sie auf dem Touchscreen die Funktion Ladevorgang „anhalten“.


Schritt 9:

Entsperren Sie Ihr Fahrzeug und ziehen sie den Stecker aus Ihrem Fahrzeug. Stecken Sie diesen wieder in die Haltevorrichtung der Schnelladestation.

Schritt 14:

Führen Sie den Stöpsel zurück in die Ladesteckdose und schließen Sie den Deckel der Tanköffnung.

Die Abrechnung erfolgt über das von Ihnen auf der Karte (Tankkarte, Chip, etc.)  hinterlegte Zahlungsmittel.

Wir wünschen eine gute Fahrt mit frischer Energie.

So einfach geht’s!

Probieren Sie es selber aus!

Steckervarianten

 

Bezeichnung

 Schaubild:
Ladestecker & Ladesteckdose

Laden mit:

Maximale Ladeleistung von:

Kurze Erklärung









AC Typ 2




AC- Wechselstrom

bis zu 43 kW

  Hierbei handelt es sich um den hierzulande zumeist etablierten Ladestecker.  Ein Universalstecker, auf den VW, Audi, BMW, Mercedes-Benz, BYD, Smart, Renault, Volvo
sowie Tesla setzten.




DC CCS-Stecker




DC- Gleichstrom

bis zu 170 kW

Die zwei zusätzlichen Kontakte der Steckervariante ermöglichen hier eine schnelle Ladung in Gleich- und Wechselstromnetzen. Da es sich hierbei um eine Erweiterung des weit verbreiteten Standartsteckers AC Typ 2 handelt, sind die Anschlüsse des CCS Stecker auch ohne Adapter mit diesem kompatibel.

 

Jetzt kontaktieren

Formular absenden
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

   BEWERTUNGEN

Sie sind Kunde und möchten uns Ihre Erfahrungen ebenfalls mitteilen?
Jetzt bewerten

 

   Newsletter anmelden

    Standortauswahl

Autohaus Ostermaier GmbH
Landshuter Straße 9
84137 Vilsbiburg

Verkauf: heute ab 08:00 Uhr geöffnet

+49 8741 / 30 34 001

24h-Notdienst:

+49 800 / 9633 999
Team Anfahrt Kontakt Mehr Infos

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

¹ Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig - Zweigniederlassung der Volkswagen Bank. Leasingangebot inkl. 19% MwSt. Irrtümer vorbehalten.
² Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Kreditgeber: Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig. Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.