Auto-Familie weitet Sponsoring aus

Auto-Familie Ostermaier weitet Sponsoring aus

Schneller. Höher. Weiter. So oder so ähnlich lassen sich Inhalte von Sponsorentexten grob zusammenfassen. Zusätzlich angereichert mit den Attributen wie „Wir sind die besten“ oder auch Schmankerln wie „perfekte Symbiose“.
Damit wollen wir jedoch nicht langweilen. Nicht, wenn Straubing Tigers und die Auto-Familie Ostermaier in den Hauptrollen zu sehen sind – denn beide sind viel zu individuell, als um mit Standardfloskeln abgespeist zu werden. Zwar auf unterschiedlichen Bühnen präsent, jedoch eint beide Protagonisten das unbedingte Bekenntnis zu unserer Region und den Menschen, die diese so lebens- und liebenswert machen.

„Ned gschimpft, ist g’lobt gnua!“
Die Tigers als der „Stolz einer Stadt“ und einer gehörigen Portion Lokalpatriotismus gesegnet, die in wohl jedem Straubinger und jeder Straubingerin inne wohnt. Dabei hat eine ganze Region das Triumvirat im Blick: Den Stadtturm, das Gäubodenfest und die Tigers – mehr braucht’s für den Straubinger nicht, um in den Himmel der Glückseligen aufzufahren. Noch dazu ein ausschweifender Blick gen Gäuboden und schon wird es warm um‘s Herz. Muss es ja auch, wenn man am Pulverturm ohne lange Unterhosen überstehen will und man sich nicht gerade in der Fankurve oder auf der Südtribüne stimmungsmäßig selbst in Wallung gebracht hat. Und ehe man sich versieht, liegt man sich (in einer normalen Saison) gemeinsam mit 5.000 weiteren Fans und Lokalpatrioten in den Armen, feiert „seine“ Tigers und prostet sich gegenseitig zu. Es ist der pure Stolz auf „seinen“ Verein und auf die Entwicklung, die das niederbayerische Aushängeschild in den letzten Jahren hingelegt hat. Da steht er dann, der Straubinger und nickt zufrieden. Denn: „Ned gschimpft, ist g’lobt gnua!“
Nicht weniger lokalpatriotisch und mit noch mehr Historie tritt die Auto-Familie Ostermaier auf. Bereits in dritter Generation, mit jeder Menge Knowhow, mit einem unbändigen Familiensinn und seit 2015 nun auch in der Gäubodenmetropole ansässig. Hier ist man im Hause Ostermaier durchaus auch selbstkritisch, denn besonders in der Straubinger Anfangszeit war sicherlich nicht alles Gold, was glänzt. Was aber dann folgte, scheint auch als Erfolgsrezept im Eishockey zu funktionieren: Harte Arbeit, eine gute Ausdauer und die Formung eines Teams führt nun unter Ostermaier-Geschäftsführer Klaus Schroff und dem Straubinger Ostermaier-Betriebsleiter Bernhard Anderl zu stabilen Zahlen und einem mehr als positiven Blick in die Zukunft. Kurzum: Der Gorilla brüllt wieder!

Brunnhuber-Tigers-Golf als Eyecatcher
Für Ostermaier-Marketingleiter Andreas Jerchel Anlass genug, Gorilla und Tiger - nach vorsichtigen Versuchen in den vergangenen Jahren - wieder stärker zu vereinen. So wird ab sofort der Berggorilla die Hosenpatches der Spieler zieren und dabei sicherlich eine mehr als gute Figur machen. Zwar ist der Gorilla weiß Gott nicht der filigranste Schlittschuhläufer, jedoch dürfte seine Stärke und auch sein Familiensinn der Mannschaft entscheidend weiterhelfen können. Ein weiterer Eyecatcher wird zudem auf den Straßen der Gäubodenmetropole sichtbar sein: Die Auto-Familie stattet als Exklusivpartner des DEL-Clubs Tim Brunnhuber mit einem VW Golf der neuesten Generation aus. „Die Fans dürfen sich auf ein wahres Tigers-Mobil freuen, das wir für Tim Brunnhuber geschaffen haben“, so Marketingleiter Andreas Jerchel. Zudem passe Brunnhuber als niederbayerischer „Local Hero“ perfekt zur Auto-Familie Ostermaier, wie Betriebsleiter Bernhard Anderl sichtlich stolz feststellt. Doch damit nicht genug: vor dem Stadion erstrahlt nach der Bauphase Anfang 2021 das Logo der Auto-Familie auf der neuen LED-Wall. Ein wahrer Hingucker.
„In dieser Wahnsinns-Zeit darf man hier ruhig von einem großen Zeichen sprechen. Dass die Auto-Familie Ostermaier ihr Engagement bei den Tigers in diesem Maße ausbaut, ist für uns ein großes Geschenk!“, verkündet Tigers-Geschäftsführerin Gaby Sennebogen im Rahmen eines Pressetermins. Da gab es (hinter den Masken) ausschließlich strahlende Gesichter zu erblicken, sowohl Hosenpatches als auch der Brunnhuber-Tigers-Golf geben eine formidable Figur ab. Und der Tigers-Fan? Der nickt zufrieden.

 
Strahlend beim offiziellen Pressetermin: Tim Brunnhuber, Andreas Jerchel (Leitung Marketing Ostermaier Gruppe), Bernhard Anderl (Betriebsleiter Ostermaier Straubing) und Gaby Sennebogen (Geschäftsführerin Straubing Tigers) (v.l.)

Jetzt kontaktieren!

   BEWERTUNGEN

Sie sind Kunde und möchten uns Ihre Erfahrungen ebenfalls mitteilen?
Jetzt bewerten

 

   Newsletter anmelden

    Standortauswahl

Autohaus Ostermaier GmbH
Landshuter Straße 9
84137 Vilsbiburg

Verkauf: heute ab 08:00 Uhr geöffnet

+49 8741 / 30 34 001

24h-Notdienst:

+49 800 / 9633 999
Team Anfahrt Kontakt Mehr Infos

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

¹ Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig - Zweigniederlassung der Volkswagen Bank. Leasingangebot inkl. 19% MwSt. Irrtümer vorbehalten.
² Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Kreditgeber: Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig. Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.