Seat-Tarraco gebraucht in Bremen problemlos finden und kaufen

Seat Tarraco Gebrauchtwagen – perfekt für Bremen geeignet

Ein Seat Tarraco Gebrauchtwagen und Bremen passen einfach perfekt zusammen. Dies ließe sich natürlich auch für andere Orte sagen, denn dieses Modell überzeugt auf ganzer Linie. Wir von der Auto-Familie Ostermaier arbeiten bereits seit vielen Jahren mit Seat und sind von der Qualität der Fahrzeuge begeistert. Dennoch gehen wir auf Nummer sicher und schauen bei jedem Seat Tarraco Gebrauchtwagen für Bremen genauestens nach. Konkret bedeutet dies, dass jedes Auto in unserer Meisterwerkstatt gastiert und dort überprüft und ggf. repariert und gewartet wird. Unser Credo besteht darin, dass wir nur erstklassige Fahrzeuge auf die Straßen von Bremen lassen. Ohne „Wenn und Aber“.

AKTUELLE Seat Tarraco Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Seat
Tarraco XCELLENCE 2.0TDI DSG 4DRIVE.LED.NAV.LEDE

Gebrauchtwagen 15455-VIB Sofort lieferbar
 
39.880,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 26.07.2019
Motor: 140 kW (190 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 6.772 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Blau
A Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 5,6 l/100km * | CO2 kombiniert: 147 g/km *

Seat
Tarraco XCELLENCE 2.0TDI DSG 4DRIVE.LED.NAV.7SIT

Gebrauchtwagen 13817-VIB Sofort lieferbar
 
36.880,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.07.2019
Motor: 140 kW (190 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 18.968 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Blau
A Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 5,6 l/100km * | CO2 kombiniert: 147 g/km *

Autokauf in Bremen – natürlich bei der Auto-Familie Ostermaier

Seitdem Bremen existiert, hat sich die Stadt an der Weser ihre Unabhängigkeit bewahrt. Heute handelt es sich mit knapp 570.000 Einwohnern um eine der Top Ten- Städte in Deutschland und zudem ein eigenes Bundesland. Die Metropolregion umfasst auch noch Bremerhaven und Oldenburg und bietet den Lebensraum für rund 2,7 Millionen Menschen. Mit anderen Worten ist die Hansestadt das Zentrum von Nordwestdeutschland und besitzt einen eigenen Seehafen. Der Weg zur Nordsee ist nicht mehr weit und die ersten Siedlungsspuren stammen aus der Antike. In schriftlichen Quellen taucht Bremen dann ab dem neunten Jahrhundert auf und ist seit 1186 freie Reichsstadt und wurde alsbald auch Mitglied der Hanse. Zur Großstadt avancierte der Ort jedoch erst im 16. Jahrhundert, was vor allem mit dem Ausbau des Weserhafen und dem Bau der Neustadt einherging. In Vegesack existierte seit 1623 der erste künstlich angelegte Hafen Deutschlands und bereits im 18. Jahrhundert wurden erstmals direkte Handelsverbindungen mit den USA etabliert. Wer das heutige Bremen besucht, besichtigt unweigerlich das Rathaus, die Böttchergasse und das altehrwürdige Schnoorviertel mit seinen vielen verwinkelten Gängen. Ebenfalls ein Highlight ist der große Roland und die Statue des Bremer Stadtmusikanten.

Die Wirtschaft der Stadt Bremen ist weitgehend maritim geprägt. Zu nennen sind Redereien und Logistikunternehmen aber auch Handelskonzerne. Produziert werden Nahrungsmittel und Autos sowie Autoteile. Neben dem Hafen ist Bremen auch an die Fernverbindungen der Deutschen Bahn angeschlossen und liegt an den Autobahnen A1, A27, A270 und A281 und vier Bundesstraßen.

Wer in Bremen nach einem passenden Fahrzeug sucht, sollte stets auch die Auto-Familie Ostermaier auf der Rechnung haben. Wir stammen zwar vordergründig aus einer anderen Region, setzen jedoch seit drei Generationen auf Qualität und überregionalen Service. Wir wickeln den Autokauf gerne online ab und liefern Ihnen Ihr Wunschfahrzeug direkt nach Bremen, Oldenburg oder auch Bremerhaven und Delmenhorst. Sprechen Sie uns an.

Der Seat Tarracco ist das dritte SUV des spanischen Herstellers und gleichzeitig das voluminöseste Modell. Mit Leichtigkeit setzt sich das Fahrzeug an die Spitze der Modellpalette und präsentiert sich als Siebensitzer mit großer Familientauglichkeit. Anders formuliert, vereint der Seat Tarracco das Beste aus zwei Welten: er strahlt einerseits den robusten Charme eines Geländewagens aus, bietet andererseits aber jede Menge urbanen Chic und eine gekonnte Linienführung. Verwandtschaft zu VW, auf dessen modularem Querbaukasten der Tarracco basiert, ist in optischer Hinsicht kaum noch zu erkennen. Die Namensgebung wurde von den Seat-Fans mitbestimmt: in einer Umfrage entfielen 35 Prozent der Stimmen auf „Tarraco“, das sich damit gegen drei weitere Namensvorschläge durchsetzen konnte. Auf dem Markt erschien der Seat Tarracco Ende 2018.

Eckdaten zum Seat Tarracco

Hinsichtlich des angebotenen Raumes kommt der Seat Tarracco fast schon dem großräumigen Van Alhambra in die Quere. Das wird an der Bestuhlung mit bis zu sieben Sitzen aber auch mit 4,74 Meter Länge deutlich, die für eine Zuordnung zur oberen Mittelklasse sorgen. Dabei ist der Spanier 1,84 Meter breit und stolze 1,66 Meter hoch. Der Wendekreis ist mit 11,90 Meter citytauglich und der Laderaum misst bereits dann 760 Liter, wenn fünf Personen mitfahren und lässt sich auf bis zu 1.920 Liter erweitern, sofern die Rücksitze umgeklappt werden. Diese lassen sich natürlich auch verschieben, sodass auf Wunsch jede Menge Beinfreiheit im hinteren Bereich entsteht.

Bei den Motoren des Seat Tarracco setzt der Hersteller auf Effizienz aus dem Volkswagen-Regal. Zwei Diesel und zwei Benziner stehen bereits und bewegen sich jeweils innerhalb eines Leistungsbereichs von 150 bis 190 PS. Gefahren wird entweder mit Vorderradantrieb und einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder mit Allradantrieb und Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Dass alle Motoren der Euro 6d-TEMP-Norm entsprechen, versteht sich von selbst. Aufhorchen lässt die Beschleunigung, die durchweg unterhalb der Zehn-Sekunden-Marke rangiert.

Ausstattung des Seat Tarracco

Im Innenraum des Seat Tarracco wird kompromisslos auf fortschrittliche Technik gesetzt. Die Steuerung erfolgt vor allem über den großen Touchscreen, der auch die Verarbeitung von Wischgesten ohne Berührung sowie Sprachbefehle via Alexa beherrscht. Navigation und Infotainment erfolgen natürlich unter Einbindung mobiler Geräte. Die Folge: dank Full-Link-Technologie gelingen sowohl das Streaming als auch die Navigation in Echtzeit und die Anzeige von Tankstellen, Restaurants und anderen „Points of Interest“. Des Weiteren verfügt der Seat Tarracco über ein virtuelles Cockpit im 10,25 Zoll- Format, das sich nach Lust und Laune individualisieren lässt. Hier werden nicht nur die Kerndaten wie Geschwindigkeit, Drehzahl und Kilometerstand, sondern auch Informationen der Verkehrszeichenerkennung, der automatischen Distanzregelung sowie des Spurhalteassistenten dargestellt.

Sicherheit im Seat Tarracco

An Sicherheitssystemen und Assistenten erfreut der Seat Tarracco unter anderem mit Ecall. Die Rede ist von einem Notrufsystem, das einen schweren Unfall umgehend meldet, wofür ein Tastendruck genügt. Des Weiteren sind ein Front Assist sowie ein Pre-Crash-Assistent mit Überschlagerkennung Teil des Programms und auch ein Stauassistent darf nicht fehlen. Beim Euro-NCAP-Crashtest ergatterte der Tarraco die volle Punktzahl und gehört damit zu den sicheren Fahrzeugen seiner Klasse.

 

Bei einem Seat Tarraco Gebrauchtwagen für Bremen spielt ganz sicher der Preis eine gewichtige Rolle. Das wissen wir und dem tragen wir Rechnung, indem wir Ihnen echte Schnäppchen anbieten. Hinzu kommt, dass wir gerne auch die Lieferung direkt zu Ihnen nach Bremen sicherstellen und Ihnen auf diese Weise jede Menge Zeit sparen. Für den Autokauf die eigenen vier Wände verlassen war gestern, heute geht das auf Wunsch digital, wobei wir Sie natürlich gerne auch an einem unserer sieben Standorte willkommen heißen. Hinsichtlich des günstigen Preises weisen wir gerne auch auf unsere Finanzierung hin. Zahlen Sie Ihren Seat Tarraco Gebrauchtwagen doch einfach in monatlich konstanten Raten. Und geben Sie ebenso gern Ihren aktuellen Gebrauchten in Zahlung. Wir zahlen Höchstpreise und rechnen diese auf den Kaufpreis an.

   BEWERTUNGEN

Sie sind Kunde und möchten uns Ihre Erfahrungen ebenfalls mitteilen?
Jetzt bewerten

 

   Newsletter anmelden

    Standortauswahl

Autohaus Ostermaier GmbH
Landshuter Straße 9
84137 Vilsbiburg

Verkauf: heute ab 08:00 Uhr geöffnet

+49 8741 / 30 34 001

24h-Notdienst:

+49 800 / 9633 999
Team Anfahrt Kontakt Mehr Infos

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

¹ Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig - Zweigniederlassung der Volkswagen Bank. Leasingangebot inkl. 19% MwSt. Irrtümer vorbehalten.
² Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Kreditgeber: Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig. Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.