VW Passat Jahreswagen günstig kaufen

Jetzt Ihren günstigen VW Passat Jahreswagen sichern

Herzlichen Glückwunsch. Sie sind auf Ihrer Suche nach einem günstigen VW Passat Jahreswagen fündig geworden. Oder zumindest besteht eine gute Chance, denn bei der Ostermaier Auto-Familie erwartet Sie ein umfangreiches Angebot. Wir bieten VW Passat Jahreswagen günstig und in erstklassigem Zustand. Oftmals handelt es sich um Fahrzeuge der aktuellen Modellgeneration, sodass Sie kaum Abstriche gegenüber einem VW Passat Neuwagen in Kauf nehmen müssen. Die Unterschiede zeigen sich dann beim Preis, der bei einem VW Passat Jahreswagen unschlagbar günstig ausfällt. Hinzu kommt die enorme Auswahl, sodass Sie selbst beim VW Passat Jahreswagen noch aus unterschiedlichen Motorisierungen und Ausstattungsvarianten wählen können. Das Tolle daran: die VW Passat Jahreswagen sind umgehend verfügbar und lassen sich sofort zulassen und mitnehmen.

AKTUELLE VW Passat Jahreswagen TOP ANGEBOTE

VW Passat

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil
Kaufpreis:
41.980,-
19% MwSt. ausweisbar
37% Preisvorteil3
24.930,- € Ersparnis

Passat GTE 1.4TSI 218PS HYBRID DSG ACC.LED.AHK.L

Fahrzeug-Nr. 4575-47091| Vorlauffahrzeug
160 kW (218 PS) | Hybrid (Euro 6)
8.600 km
19.06.2018
Automatik
Deep Black Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 2,1 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 38 g/km

VW Passat

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil
Kaufpreis:
41.870,-
19% MwSt. ausweisbar
35% Preisvorteil3
22.899,- € Ersparnis

Passat HIGHLINE R-LINE+ExP 2.0TSI 220PS NP:65tEU

Fahrzeug-Nr. 6023-47104| Vorlauffahrzeug
162 kW (220 PS) | Super E5 (Euro 6)
14.400 km
29.08.2018
Automatik
Oryxweiß Perlmutteffekt
Verbrauch kombiniert: 6,3 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 145 g/km

VW Passat

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil
Kaufpreis:
35.580,-
19% MwSt. ausweisbar
46% Preisvorteil3
29.985,- € Ersparnis

Passat Highline R-LINE+ExP 2.0TSI 220PS DSG NP.6

Fahrzeug-Nr. 4121-47091| Vorlauffahrzeug
162 kW (220 PS) | Super E5 (Euro 6)
11.200 km
09.08.2018
Automatik
Oryxweiß Perlmutteffekt
Verbrauch kombiniert: 6,3 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 145 g/km

Der VW Passat ist einer der Klassiker im Sortiment seines Herstellers. Deutlich wird dies anhand der mehr als 40 Jahre, die das 1972 vorgestellte Modell nun schon auf dem Markt ist. In der Mittelklasse handelt es sich um eines der Zugpferde, das sich seit 2014 in der siebten Generation befindet. Aufgrund der überzeugenden Technik und des herausragenden Designs wurde das Fahrzeug 2015 von europäischen Zeitschriften zum „Auto des Jahres“ auserkoren. Einer der Gründe hierfür waren sicherlich auch die Assistenzsysteme, die teilweise Weltneuheiten waren.

Der VW Passat in Zahlen

Gegenüber den früheren Generation ist der aktuelle VW Passat mit bis zu 4,78 Meter Länge noch einmal angewachsen. Möglich wird dies durch Verwendung des modularen Querbaukastens, der auch bei einer Reihe anderer VW-Modelle Pate steht. Die Breite liegt bei 1,83 Meter, die Höhe bei bis zu 1,51 Meter. Angetrieben wird das Mittelklasse-Modell gleich von einer ganzen Bandbreite an leistungsstarken Motoren. Als Benziner gelangen zwischen 125 und 280 PS auf die Straße, die aus 1,4 bis zwei Litern Hubraum gezogen werden. Neben dem serienmäßigen Vorderradantrieb lässt sich in den umfangreicheren Motorisierungen auch eine Allradversion auswählen. Bei den Dieseln reicht die Bandbreite vom 1.6 TDI BlueMotion mit 120 PS und dem Zweiliter-Pendant mit 240 PS. Auch hier existieren gleichermaßen Ausführungen mit Vorderrad- bzw. Allradantrieb.

Die Assistenzsysteme des VW Passat

Das Debüt des VW Passat glich einem Paukenschlag. Zum ersten Mal weltweit wurde ein Fahrzeug präsentiert, das selbstständig vorwärts in Parklücken fahren konnte. Ein weiteres Novum ist der Emergency Assist, der in der Lage ist, die komplette Kontrolle über das Fahrzeug zu übernehmen. Dies erfolgt immer dann, wenn seitens des Fahrers keine Reaktion mehr erkennbar ist. Selbstverständlich wartet der Passat auch noch mit einer Fußgängererkennung und einem praktischen Stauassistenten. Letzterer besteht unter anderem in einer Kombination aus der automatischen Distanzregelung und dem Spurhalteassistenten und funktioniert bis zu einer Geschwindigkeit von 60 km/h.

Weitere Extras des VW Passat

Die Liste der Extras im VW Passat ist lang. So bietet das Fahrzeug auch ein Head-Up Display und verbreitet damit einen Hauch von Oberklasse. Wer Lust auf herausragenden Klang hat, darf sich auf DYNAUDIO Confidence mit seinen zwölf High-End-Lautsprechern freuen. Telefoniert wird selbstverständlich freihändig und die Verbindung zum Smartphone lässt sich über zahlreiche Apps bewerkstelligen. Zuguterletzt fehlen auch beim VW Passat nicht die individuelle Auswahl von Fahrprofilen, die Klimaautomatik sowie eine Progressivlenkung.

Auf der Suche nach einem geeigneten VW Passat Jahreswagen kann es immer passieren, dass Sie nicht sofort fündig werden. Keine Sorge: in unserem online VW Passat Konfigurator legen Sie individuell fest, welchen Anforderungen Ihr Traumfahrzeug genügen soll bzw. welche Motorisierung und Ausstattung vorhanden sein muss. Wahlweise sprechen Sie uns direkt in einer unserer sieben Filialen in ganz Bayern an und lassen Sie sich von uns zu VW Passat Jahreswagen Alternativen beraten. In vielen Fällen verfügen wir über eine Reihe an Möglichkeiten, um Ihren Automobilwunsch doch noch zu erfüllen. Und das selbstverständlich zu einem unschlagbar günstigen Preis.

   BEWERTUNGEN

Sie sind Kunde und möchten uns Ihre Erfahrungen ebenfalls mitteilen?
Jetzt bewerten

 

   Newsletter anmelden

    Standortauswahl

  Social Media

Besuchen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen!

 

 

 

Mehr über Autohaus Ostermaier erfahren

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

¹ Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig - Zweigniederlassung der Volkswagen Bank. Leasingangebot inkl. 19% MwSt. Irrtümer vorbehalten.
² Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Kreditgeber: Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig. Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.