VW-Passat gebraucht in Berlin problemlos finden und kaufen

VW Passat Gebrauchtwagen – perfekt für Berlin geeignet

Ein VW Passat Gebrauchtwagen und Berlin passen einfach perfekt zusammen. Dies ließe sich natürlich auch für andere Orte sagen, denn dieses Modell überzeugt auf ganzer Linie. Wir von der Auto-Familie Ostermaier arbeiten bereits seit vielen Jahren mit VW und sind von der Qualität der Fahrzeuge begeistert. Dennoch gehen wir auf Nummer sicher und schauen bei jedem VW Passat Gebrauchtwagen für Berlin genauestens nach. Konkret bedeutet dies, dass jedes Auto in unserer Meisterwerkstatt gastiert und dort überprüft und ggf. repariert und gewartet wird. Unser Credo besteht darin, dass wir nur erstklassige Fahrzeuge auf die Straßen von Berlin lassen. Ohne „Wenn und Aber“.

AKTUELLE VW Passat Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

VW
Passat GTE 1.4TSI DSG Navi LED ACC Kam SignA Shz

Gebrauchtwagen 16611-VIB Sofort lieferbar
mtl. ca. 561,- € 2
 
 
29.780,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 20.08.2018
Motor: 115 kW (156 PS)
Kraftstoff: Hybrid-Benzin
Laufleistung: 63.200 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Silber
A+ Euro 6
Verbrauch kombiniert: 1,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 38 g/km *

VW
Passat Highline 2.0TDI DSG.NAVI.LED.ACC.PANO.AHK

Gebrauchtwagen 18766-VIB Sofort lieferbar
mtl. ca. 440,- € 2
 
 
24.780,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 22.05.2017
Motor: 140 kW (190 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 105.200 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Blau
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km * | CO2 kombiniert: 119 g/km *

Auto-Familie Ostermaier – Ihr Autopartner für Berlin

Berlin ist sowohl nach der Fläche als auch hinsichtlich der Bevölkerung die mit Abstand größte deutsche Stadt. Die Hauptstadt ist seit dem Groß-Berlin-Gesetz des Jahres 1920 eine Weltmetropole und misst derzeit knapp 3,7 Millionen Einwohner. Natürlich lässt sich auch noch ein Speckgürtel bzw. ein Ballungsgebiet hinzuzählen, sodass die Metropole einen Anziehungspunkt für mehr als sechs Millionen Menschen, teilweise im umgebenden Brandenburg bildet. Bereits in Preußen war Berlin die Hauptstadt und nimmt diese Rolle auch für Deutschland ein. Gegründet wurde der Ort an Spree und Havel im 13. Jahrhundert und trat bald dem Handelsbund der Hanse bei. Besonderes Wachstum erfolgte ab dem 17. Jahrhundert, einhergehend mit dem politischen Aufstieg Preußens in Europa. Zum Erfolg trug maßgeblich die Integration immer neuer Einwanderer aus unterschiedlichen Kulturkreisen bei, weshalb Berlin bis heute eine überaus bunte und weltoffene Stadt ist. An Sehenswürdigkeiten wird ebenfalls nicht gegeizt, wobei Brandenburger Tor und Reichstag ebenso zu den Klassikern gehören wie die Gedächtniskirche und neuerdings das Stadtschloss. Auch steht Berlin für prachtvolle Boulevards wie den Unter den Linden oder auch den Kurfürstendamm im Westen. Wer es belebt mag, der besucht zudem Kreuzberg oder auch den Prenzlauer Berg und das Scheunenviertel.

Die Wirtschaft Berlins lebte in früheren Jahren von der Industrie. Vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs war die Metropole die wichtigste Stadt Deutschland und ist wieder auf dem Weg dorthin. Unternehmen stammen sowohl aus der Start-Up-Szene als auch aus etablierten Bereichen wie der Chemieindustrie oder dem Fahrzeugbau. Des Weiteren existieren diverse Kultureinrichtungen und Universitäten. Verkehrsverbindungen erfolgen über viele Autobahnen und den Ring mit der A10 und A100 sowie über Luft und Schiene.

Warum Sie sich beim Autokauf in Berlin für die Auto-Familie Ostermaier entscheiden sollten? Ganz einfach, weil wir erstklassige Preise bieten und es unser Unternehmen bereits in der dritten Generation gibt. Wir schreiben Tradition groß und beraten mit Leidenschaft und maximaler Kompetenz. In Zeiten des Internets lässt sich der Autokauf bequem online abwickeln und wir kommen für die Lieferung zu Ihnen nach Berlin oder in die Umgebung und somit auch nach Potsdam, Oranienburg oder Falkensee und all die anderen Orte.

Der VW Passat ist einer der Klassiker im Sortiment seines Herstellers. Deutlich wird dies anhand der mehr als 40 Jahre, die das 1972 vorgestellte Modell nun schon auf dem Markt ist. In der Mittelklasse handelt es sich um eines der Zugpferde, das sich seit 2014 in der siebten Generation befindet. Aufgrund der überzeugenden Technik und des herausragenden Designs wurde das Fahrzeug 2015 von europäischen Zeitschriften zum „Auto des Jahres“ auserkoren. Einer der Gründe hierfür waren sicherlich auch die Assistenzsysteme, die teilweise Weltneuheiten waren.

Der VW Passat in Zahlen

Gegenüber den früheren Generation ist der aktuelle VW Passat mit bis zu 4,78 Meter Länge noch einmal angewachsen. Möglich wird dies durch Verwendung des modularen Querbaukastens, der auch bei einer Reihe anderer VW-Modelle Pate steht. Die Breite liegt bei 1,83 Meter, die Höhe bei bis zu 1,51 Meter. Angetrieben wird das Mittelklasse-Modell gleich von einer ganzen Bandbreite an leistungsstarken Motoren. Als Benziner gelangen zwischen 125 und 280 PS auf die Straße, die aus 1,4 bis zwei Litern Hubraum gezogen werden. Neben dem serienmäßigen Vorderradantrieb lässt sich in den umfangreicheren Motorisierungen auch eine Allradversion auswählen. Bei den Dieseln reicht die Bandbreite vom 1.6 TDI BlueMotion mit 120 PS und dem Zweiliter-Pendant mit 240 PS. Auch hier existieren gleichermaßen Ausführungen mit Vorderrad- bzw. Allradantrieb.

Die Assistenzsysteme des VW Passat

Das Debüt des VW Passat glich einem Paukenschlag. Zum ersten Mal weltweit wurde ein Fahrzeug präsentiert, das selbstständig vorwärts in Parklücken fahren konnte. Ein weiteres Novum ist der Emergency Assist, der in der Lage ist, die komplette Kontrolle über das Fahrzeug zu übernehmen. Dies erfolgt immer dann, wenn seitens des Fahrers keine Reaktion mehr erkennbar ist. Selbstverständlich wartet der Passat auch noch mit einer Fußgängererkennung und einem praktischen Stauassistenten. Letzterer besteht unter anderem in einer Kombination aus der automatischen Distanzregelung und dem Spurhalteassistenten und funktioniert bis zu einer Geschwindigkeit von 60 km/h.

Weitere Extras des VW Passat

Die Liste der Extras im VW Passat ist lang. So bietet das Fahrzeug auch ein Head-Up Display und verbreitet damit einen Hauch von Oberklasse. Wer Lust auf herausragenden Klang hat, darf sich auf DYNAUDIO Confidence mit seinen zwölf High-End-Lautsprechern freuen. Telefoniert wird selbstverständlich freihändig und die Verbindung zum Smartphone lässt sich über zahlreiche Apps bewerkstelligen. Zuguterletzt fehlen auch beim VW Passat nicht die individuelle Auswahl von Fahrprofilen, die Klimaautomatik sowie eine Progressivlenkung.

 

Bei einem VW Passat Gebrauchtwagen für Berlin spielt ganz sicher der Preis eine gewichtige Rolle. Das wissen wir und dem tragen wir Rechnung, indem wir Ihnen echte Schnäppchen anbieten. Hinzu kommt, dass wir gerne auch die Lieferung direkt zu Ihnen nach Berlin sicherstellen und Ihnen auf diese Weise jede Menge Zeit sparen. Für den Autokauf die eigenen vier Wände verlassen war gestern, heute geht das auf Wunsch digital, wobei wir Sie natürlich gerne auch an einem unserer sieben Standorte willkommen heißen. Hinsichtlich des günstigen Preises weisen wir gerne auch auf unsere Finanzierung hin. Zahlen Sie Ihren VW Passat Gebrauchtwagen doch einfach in monatlich konstanten Raten. Und geben Sie ebenso gern Ihren aktuellen Gebrauchten in Zahlung. Wir zahlen Höchstpreise und rechnen diese auf den Kaufpreis an.

   BEWERTUNGEN

Sie sind Kunde und möchten uns Ihre Erfahrungen ebenfalls mitteilen?

Jetzt bewerten

 

   Newsletter anmelden

    Standortauswahl

Autohaus Ostermaier GmbH
Landshuter Straße 9
84137 Vilsbiburg

Verkauf: heute bis 18:00 Uhr geöffnet

+49 8741 / 6083 9985

24h-Notdienst:

+49 800 / 9633 999
Team Anfahrt Kontakt Mehr Infos

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

¹ Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig - Zweigniederlassung der Volkswagen Bank. Leasingangebot inkl. 19% MwSt. Irrtümer vorbehalten.
² Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Kreditgeber: Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, D-38112 Braunschweig. Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.