Schließen

Audi A3 EU-Neuwagen für Bremen problemlos finden und kaufen

Audi A3 Neuwagen – die erstklassige Alternative für Bremen

Wie wäre es, wenn Sie schon bald in einem Audi A3 Neuwagen durch Bremen fahren? Zu teuer? Von wegen, denn wir von der Auto-Familie Ostermaier erleichtern Ihnen den Einstieg durch 1a Rabatte. Hinzu kommt, dass wir die Lieferung unserer Audi A3 Neuwagen nach Bremen oder an einen anderen Ort in der Umgebung ermöglichen und Ihnen somit lange Wege ersparen. Kaufen Sie ganz bequem von zu Hause aus und profitieren Sie von unserem Service. Hierzu gehört in vollem Umfang auch die Beratung. In diesem Bereich laufen wir zur Höchstform auf und bringen die Erfahrung vieler Jahrzehnte in der Autobranche ein. Zudem üben wir unseren Beruf mit Leidenschaft aus – und das Tag für Tag.

 

Was für einen Audi A3 Neuwagen in Bremen spricht? Da sind in erster Linie die Extras und die gehobene Sicherheitsausstattung zu nennen. Wer neu kauft, profitiert von allen Assistenten und dem kompletten Komfort, der heutzutage technisch möglich ist. Zudem tragen alle Audi A3 Neuwagen zeitgemäße und hoch effiziente Motoren unter dem Blechkleid. Der Vorteil macht sich an jeder Tanksäule oder Ladestation in Bremen oder an jedem anderen Ort bemerkbar und schont den Geldbeutel. Apropos: natürlich räumen wir Ihnen beim Kauf eines Audi A3 Neuwagens die Möglichkeit einer Finanzierung und Ratenzahlung ein. Und nehmen bei dieser Gelegenheit auch Ihren aktuellen Gebrauchten preismindernd in Zahlung. Klingt gut, oder?

Vorhang auf für einen echten Topseller. Der Audi A3 ist das Kompaktmodell des Herstellers und verkaufte sich weit mehr als drei Millionen Mal. Angeboten wird das Fahrzeug gleich in drei Ausführungen: als Kombilimousine bzw. Dreitürer, als klassische Limousine bzw. Fünftürer sowie als Sportback. Hinzu kommt eine offene Variante. Sein Debüt gab der Audi A3 bereits 1996 und befindet sich seit 2012 in der dritten Modellgeneration.

Maße und Leistung des Audi A3

Der Audi A3 beeindruckt vor allem durch seine Vielseitigkeit. Je nach Ausführung kann das wandelbare Modell zwischen 4,24 Meter und 4,48 Meter lang ausfallen. Entsprechend rangieren auch Breite und Höhe innerhalb einer Bandbreite von 1,78 Meter bis 1,80 Meter bzw. 1,39 Meter und 1,43 Meter. Unter der Motorhaube wird teilweise mit Strom oder Erdgas gearbeitet, während die Volumenmodelle als Benziner oder Diesel angeboten werden. Als Einstieg fungiert der 1.0 TFSI mit 115 PS, während am anderen Ende der Skala der bärenstarke 2.5 TFSI aus dem RS3 satte 400 Pferdestärken auf die Straße lässt. Die leistungsstärkeren Ausführungen sind mit einem Allradantrieb erhältlich, während die „kleinen“ Versionen einen Vorderradantrieb in sich tragen. Selbiges gilt auch für die Selbstzünder, bei denen zwischen 116 und 184 PS zu Buche schlagen.

Aufsehenerregende Extras

Ein Blick auf die verfügbaren Extras verrät die Ausnahmestellung, die der Audi A3 im Kompaktbereich genießt. Erstmals steht das Audi virtual cockpit bereit und unterstreicht den enormen Anspruch des Herstellers. Bemerkenswert sind auch die zahlreichen Assistenzsysteme, die sowohl den Komfort als auch die Sicherheit erhöhen. Das Ausparken wird beispielsweise durch einen Querverkehrsassistenten abgesichert, während im Stau die Audi adaptive cruise control gemeinsam mit einem ausgeklügelten Start-Stopp-System zum Einsatz kommt. Auch für Notfälle ist man im Audi A3 gerüstet. Der Notfallassistent sendet bei ausbleibender Lenkaktivität ein Warnsignal aus und leitet im Fall der Fälle automatisch eine Vollbremsung ein. Weniger ein Assistenzsystem als ein sinnvolles Feature sind die Matrix-LED-Scheinwerfer. Deren Besonderheit liegt darin, dass sich das Licht an die Fahrsituation anpasst und beispielsweise Verkehrsschilder mit reduziertem Licht anstrahlt.

Infotainment für beste Unterhaltung

Fahrer und Beifahrer erfreuen sich im Audi A3 zudem eines umfangreichen Entertainmentsystems. Das Infotainment wird bereits in das virtuelle Cockpit integriert. Auf einem Display mit 12,3 Zoll Durchmesser werden entweder die gewohnten Instrumente oder die Navigationskarte angezeigt. Natürlich darf hier auch die MMI Navigation mit MMI Touch nicht fehlen. Smartphone und andere mobile Geräte kommunizieren unter anderem via Bluetooth mit dem A3 und das Bang & Olufsen Sound System sorgt für perfekten Klang im Innenraum.