Schließen

VW Touran-Jahreswagen für Bremen problemlos finden und kaufen

VW Touran Jahreswagen – bestens mobil in Bremen

VW Touran Jahreswagen sind ein echter Preishit für Bremen. Angeboten werden Fahrzeuge, die zwar gebraucht sind, jedoch erst vor maximal zwölf Monaten zum ersten Mal zugelassen wurden. Fast noch neu trifft es ebenfalls auf den Punkt, denn Mängel stellen wir in unserer Meisterwerkstatt nahezu nie fest. Dennoch kontrollieren wir jeden VW Touran Jahreswagen vor dem Verkauf und entlassen nur 1a-Fahrzeuge auf die Straßen von Bremen. Sie profitieren zudem davon, dass die Modelle aus der aktuellen Generation stammen und entsprechend mit vielen Extras daherkommen. Die Motoren sind effizient und das Auto wurde bereits perfekt eingefahren. Sie brauchen nur noch einzusteigen und durchzustarten.

 

Was einen VW Touran Jahreswagen für Bremen in besonderem Maße auszeichnet, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Der erste und größte Wertverlust erfolgt bei Autos direkt nach dem Neuwagenkauf. Und genau dieser ist schon eingepreist, denn Sie steigen zu einem schmalen Gebrauchtwagenpreis ein. Hinzu kommt, dass wir uns gerne um die Lieferung zu Ihnen nach Bremen kümmern und auch Ideen für eine Finanzierung zu monatlich günstigen Raten unterbreiten. Sie gehen somit auf Nummer sicher und bestreiten Ihre Mobilität in Bremen fortan in einem rundum zuverlässigen und fast noch neuen Modell. Vorfreudig? Dann verraten wir Ihnen an dieser Stelle, dass Sie den Preis für Ihren VW Touran Jahreswagen durch Inzahlunggabe Ihres aktuellen Gebrauchten auch noch um ein gutes Stück mindern können.

Ein Hauch von Golf umweht den VW Touran. In der Tat wird der kompakte Van immer wieder mit dem Topseller von Volkswagen verglichen, der auch in technischer Hinsicht die Basis bildet. 2003 debütierte das Modell und startete 2015 in die zweite Modellgeneration. Bemerkenswert ist die perfekte Raumnutzung, die trotz der kompakten Maße sogar die Integration einer dritten Sitzreihe möglich macht.

Eckdaten zum VW Touran

4,53 Meter Länge und 1,83 Meter Breite lassen den VW Touran in der Kompaktklasse landen. Die Höhe des familienfreundlichen Fahrzeugs liegt bei maximal 1,67 Meter. Gegenüber dem Vorgänger wurden noch einmal einige Zentimeter hinzugewonnen, sodass jetzt ein maximales Laderaumvolumen von 1.980 Liter zu Buche schlägt. Sämtliche Motoren sind an einen Vorderradantrieb gekoppelt. Der Einstieg erfolgt mit dem 1.2 TSI und 110 PS. In den Benziner-Varianten lassen sich bis zu 180 PS unter die Motorhaube packen, während bei den Diesel-Ausführungen zwischen 115 und 190 PS zu Buche schlagen. Sämtlichen Motoren ist die Turboladung gemeinsam und zudem ist neben einem Schaltgetriebe meist auch ein Sechs- oder Sieben-Gang-DSG zu haben.

Die Ausstattung des VW Touran

Vor allem bei gutem Wetter erfreut der VW Touran mit seinem 1,4 Quadratmeter großen Panorama-Schiebedach. Die Bestuhlung wird praktischerweise über Einzelsitze gelöst, sodass individuell entweder auf das Mitfahren von bis zu sechs Personen oder die Nutzung einer ebenen Ladefläche zurückgegriffen wird. Variabel zeigt sich der VW Touran auch hinsichtlich der technischen Ausstattung. Wer möchte, setzt auf Hightech und die vielen Car-Net-Funktionen. Ein Beispiel ist die Kombination mit einem speziellen Camcorder, sodass stets die hintere Sitzreihe im Blick behalten werden. Ebenfalls ist die Steuerung via App problemlos möglich und auch WLAN hält im Touran Einzug. Für stets gute Luft sorgt die Drei-Zonen-Klimaautomatik und der Kindersitz ist im VW Touran bereits integriert und braucht so nicht umständlich nachgerüstet werden.

Diverse Extras

Die Liste der Extras im VW Touran ist lang. Easy Open ermöglicht beispielsweise ein Beladen auch ohne freie Hände. Die Heckklappe reagiert in diesem Fall auf eine Fußbewegung. Weite Teile der Funktionen lassen sich über Sprache steuern, was vor allem für die Navigation und das Radio gilt. An Assistenten werden unter anderem ein Front Assist mit automatischer Abstandsregelung, ein Stauassistent sowie der Side Assist mit Erkennung des Toten Winkels angeboten. Des Weiteren verliert das Einparken selbst mit Anhänger seinen Schrecken, da diese Herausforderung durch den Trailer Assist bewältigt wird.