Schließen

Audi A6 für Berlin problemlos finden und kaufen

Wie wäre es mit einem Audi A6 für Berlin?

Wer zu uns und damit zur Auto-Familie Ostermaier kommt, erhält viele Vorschläge rund um die Mobilität. Das gilt natürlich auch für Berlin und Umgebung, wo wir gerne den Audi A6 empfehlen. Die Rede ist von einem rundum bewährten und zuverlässigen Fahrzeug, das perfekt zu nahezu jedem Anspruch in Berlin passt. Gerne lassen wir Sie bei uns vor Ort einsteigen oder übernehmen die komplette Beratung auf digitalem Weg. Der Vorteil liegt auf der Hand, denn so erhalten Sie Ihren Audi A6 frei Haus und erfreuen sich an der direkten Lieferung nach Berlin ohne für den Autokauf Ihre eigenen vier Wände zu verlassen. Klingt gut? Dann kontaktieren Sie uns noch heute.

 

Ostermaier ist ein Familienbetrieb mit vielen Jahrzehnten Erfahrung. Seit geraumer Zeit sind wir auch für Kundinnen und Kunden aus Berlin tätig und erweitern auf diese Weise unseren Radius. Dank digitaler Technik und Lieferservice gelangt jeder Audi A6 auf schnellstem Weg zu Ihnen – und das zu einem rundum günstigen Preis. Vergleich Sie gern und stellen Sie fest, dass Ihr Audi A6 bei uns zu überaus günstigen Konditionen zu haben ist. Sie wählen für Berlin zwischen neuen Fahrzeugen oder einer Tageszulassung und einem breiten Spektrum an erstklassig gepflegten Gebrauchten. Stets möglich ist eine Finanzierung und auch der Ankauf Ihres aktuellen Gebrauchtwagens stellt kein Problem dar.

Mit dem Audi A6 ist die VW-Tochter in der oberen Mittelklasse vertreten. Wer möchte, kann problemlos eine historische Linie bis hin zum Audi 100 aus dem Jahr 1968 ziehen. Interessanterweise erfolgte die Umbenennung im Jahr 1994 auch nicht im Rahmen eines Modellwechsels, sodass die erfolgreiche Tradition der Ingolstädter schlichtweg fortgesetzt wurde. Die aktuelle Modellgeneration des Audi A6 „amtiert“ seit 2010 und ist sowohl als Limousine als auch als Kombi bzw. Avant erhältlich.

Daten und Fakten zum Audi A6

Je nach Ausführung überschreitet der Audi A6 mit 5,04 Meter bereits die Fünf-Meter-Marke, ist jedoch auch in 4,92 Meter Abmessungen zu haben. Die Breite beträgt bis zu 1,94 Meter, die Höhe maximal 1,53 Meter. Gegenüber dem Vorgängermodell ist es Audi durch Umstellung auf den „modularen Längsbaukasten“ gelungen, die Vorderachse weiter nach vorn rücken zu lassen, wodurch der Radstand noch einmal auf runde drei Meter anwächst. Bei den Motoren gibt sich das Fahrzeug nicht erst seit dem Facelift aus dem Jahr 2014 kraftvoll. Bereits der sparsamste Benziner, der 1.8 TSFI, bringt 190 PS auf die Straße, während der kleinste Diesel gar 218 PS leistet. Bei den Benzinern bildet der RS6 performance das Maß aller Dinge und leistet wahnwitzige 605 PS, wohingegen sich der stärkste Diesel mit 326 Pferdestärken aus drei Litern Hubraum zufriedengibt. Die Einstiegsmotorisierung sind mit Vorderradantrieb versehen, die kraftvolleren Aggregate werden automatisch an einen Allradantrieb gekoppelt.

Technik der Extraklasse

In technischer Hinsicht bleiben beim Audi A6 so gut wie keine Wünsche offen. Tempomat und ein Anfahrassistent fehlen ebenso wenig wie ein Head-up-Display, ein Nachtsicht-Assistent mit integrierter Personenerkennung und diverse Kameras für die Umgebung. Natürlich dürfen beim A6 die Einparkhilfen nicht fehlen und auch ein Abstandshalter sowie Spurwechsel- und Spurhalteassistent sind mit an Bord. Selbstverständlich steht auch eine Navigation mit Verkehrsschilderkennung zur Verfügung und das Smartphone lässt sich wahlweise via Android oder Apple iOS einbinden.

Purer Luxus

Luxuriös fallen Details wie das Soundsystem von Bang & Olufsen oder auch die vielen Holz-, Leder- und Aluminium-Elemente aus. Natürlich steht im Audi A6 auch TV-Empfang mit Bildschirmen für den Fondbereich bereit. Wer „Audi drive select“ nutzt, stellt sowohl die bei der Lenkung wirkenden Kräfte als auch die Schaltpunkte etc. individuell ein und wählt somit fast stufenlos zwischen einer gemütlichen und einer sportlich-rasanten Fahrweise.