Schließen

VW-Golf Sportsvan gebraucht in Berlin problemlos finden und kaufen

VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen – perfekt für Berlin geeignet

Ein VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen und Berlin passen einfach perfekt zusammen. Dies ließe sich natürlich auch für andere Orte sagen, denn dieses Modell überzeugt auf ganzer Linie. Wir von der Auto-Familie Ostermaier arbeiten bereits seit vielen Jahren mit VW und sind von der Qualität der Fahrzeuge begeistert. Dennoch gehen wir auf Nummer sicher und schauen bei jedem VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen für Berlin genauestens nach. Konkret bedeutet dies, dass jedes Auto in unserer Meisterwerkstatt gastiert und dort überprüft und ggf. repariert und gewartet wird. Unser Credo besteht darin, dass wir nur erstklassige Fahrzeuge auf die Straßen von Berlin lassen. Ohne „Wenn und Aber“.

<p>Bei einem VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen f&uuml;r Berlin spielt ganz sicher der Preis eine gewichtige Rolle. Das wissen wir und dem tragen wir Rechnung, indem wir Ihnen echte Schn&auml;ppchen anbieten. Hinzu kommt, dass wir gerne auch die Lieferung direkt zu Ihnen nach Berlin sicherstellen und Ihnen auf diese Weise jede Menge Zeit sparen. F&uuml;r den Autokauf die eigenen vier W&auml;nde verlassen war gestern, heute geht das auf Wunsch digital, wobei wir Sie nat&uuml;rlich gerne auch an einem unserer sieben Standorte willkommen hei&szlig;en. Hinsichtlich des g&uuml;nstigen Preises weisen wir gerne auch auf unsere Finanzierung hin. Zahlen Sie Ihren VW Golf Sportsvan Gebrauchtwagen doch einfach in monatlich konstanten Raten. Und geben Sie ebenso gern Ihren aktuellen Gebrauchten in Zahlung. Wir zahlen H&ouml;chstpreise und rechnen diese auf den Kaufpreis an.</p>

Ein echter Golf? Das auch. Der VW Golf Sportsvan stellt jedoch einen Kompaktvan dar und ist damit der Nachfolger des Golf Plus. Die technische Basis liefert auch hier der modulare Querbaukasten aus dem VW-Konzern. Auf den Markt kam das geräumige Modell im Jahr 2014 und erhielt 2017 sein erstes Facelift.

Daten zum VW Golf Sportsvan

In der Länge rangiert der VW Golf Sportsvan bei maximal 4,35 Meter und ist dabei 1,81 Meter lang und zwischen 1,58 Meter und 1,61 Meter hoch. Beeindruckend ist das maximale Laderaumvolumen, das sich auf 1.520 Liter beläuft. Eine Besonderheit besteht in der erhöhten Sitzposition und einer rundum flexiblen Rückbank. Angetrieben wird der VW Golf Sportsvan von einer Reihe an Benzinmotoren. Zur Auswahl stehen Ausführungen mit einem oder eineinhalb Liter Hubraum, die zwischen 85 und 150 PS leisten. Die Pferdestärken sind dabei durchweg an einen Vorderradantrieb gebunden. Kennzeichnend für die hohe Effizienz ist das aktive Zylindermanagement ACT und die adaptive Fahrwerksregelung. Wer möchte, wählt individuell das gewünschte Fahrprofil aus.

Zahlreiche Details

Überzeugend am VW Golf Sportsvan sind die vielen Details, deren Summe weit über die einzelnen Teile hinausgehen. Da sind unter anderem die praktischen Klapptische, die sich an den Rückseiten der Vordersitze finden.Oder die zahlreichen cleveren Ablagefächer, die den ohnehin üppigen Stauraum noch vergrößern. Ebenfalls als Annehmlichkeit kann der beheizbare ergoActive Sitz gelten, der sich in 14 Wege einstellen lässt und zudem eine Massagefunktion bietet. Selbstverständlich bietet auch der VW Golf Sportsvan ein Panoramadach und wurde mit LED-Scheinwerfern versehen.

Unterschiedliche Assistenzsysteme

Ein weiteres Ausrufezeichen setzt der VW Golf Sportsvan mit seinen vielen Assistenzsystemen. In Stau oder zähflüssigem Verkehr kommt der Stauassistent zum Zuge und sorgt dafür, dass man im Verkehr mitschwimmt, ohne selber aktiv zu werden. Gegen Unfälle hilft der „Emergency Assist“, bei dem fehlende Aktivität von Seiten des Fahrers ausgeglichen wird. Auch Teil der Ausstattung ist eine Fußgängererkennung und ein Sensor, der den Toten Winkel ausleuchtet bzw. sichtbar macht. Hinzu kommen eine automatische Distanzregelung, ein Trailer Assist sowie eine Müdigkeitserkennung, die im Fall der Fälle einen akustischen Signalton aussendet. Abgerundet wird der große Umfang an Hilfsmitteln durch die Möglichkeit einer umfassenden Anbindung von Smartphone und anderen mobilen Geräten.